Fotografie

New York Edited. In Limbo

Die Bildredaktionsklasse der Ostkreuzschule für Fotografie lädt zum Book Launch des neunten Fotobuchs der Buchreihe NEW YORK EDITED ein.

New York Edited. In Limbo

Die Bildredaktionsklasse der Ostkreuzschule für Fotografie lädt zum Book Launch des neunten Fotobuchs der Buchreihe NEW YORK EDITED ein.

Shooting Day Weißensee „Tommys Tobewelt“

Ende September 2019 fand zum achten Mal der alljährliche Shooting Day Weißensee statt. Dieses Jahr werden ausgewählte Arbeiten als Einzelbeiträge veröffentlicht, um den facettenreichen Stadtteil vorzustellen.

Shooting Day Weißensee „Tommys Tobewelt“

Ende September 2019 fand zum achten Mal der alljährliche Shooting Day Weißensee statt. Dieses Jahr werden ausgewählte Arbeiten als Einzelbeiträge veröffentlicht, um den facettenreichen Stadtteil vorzustellen.

Ausstellungsankündigung FRAMING IDENTITY. Der fotografische Blick der Generation Y

Die aktuelle Ausstellung Framing Identity im Museum für Photographie Braunschweig zeigt eine Auseinandersetzung von und mit der Generation Y

Ausstellungsankündigung FRAMING IDENTITY. Der fotografische Blick der Generation Y

Die aktuelle Ausstellung Framing Identity im Museum für Photographie Braunschweig zeigt eine Auseinandersetzung von und mit der Generation Y

Nahaufnahme: Mathilde Tijen Hansen

Die Fotografin und OKS-Studentin Mathilde Tijen Hansen gibt Einblick in die Entstehung ihres Fotos.

Nahaufnahme: Mathilde Tijen Hansen

Die Fotografin und OKS-Studentin Mathilde Tijen Hansen gibt Einblick in die Entstehung ihres Fotos.

Shooting Day Weißensee „Zu Verschenken“

Ende September 2019 fand zum achten Mal der alljährliche Shooting Day Weißensee statt. Dieses Jahr werden ausgewählte Arbeiten als Einzelbeiträge veröffentlicht, um den facettenreichen Stadtteil vorzustellen.

Shooting Day Weißensee „Zu Verschenken“

Ende September 2019 fand zum achten Mal der alljährliche Shooting Day Weißensee statt. Dieses Jahr werden ausgewählte Arbeiten als Einzelbeiträge veröffentlicht, um den facettenreichen Stadtteil vorzustellen.

Nahaufnahme: Kaja Smith

Die Fotografin und OKS-Absolventin Kaja Smith gibt Einblick in die Entstehung ihres Fotos.

Nahaufnahme: Kaja Smith

Die Fotografin und OKS-Absolventin Kaja Smith gibt Einblick in die Entstehung ihres Fotos.

Shooting Day Weißensee „Ehrenamt in Pankow“

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 05. Dezember präsentieren wir die Arbeit „Freiwillige“ von Fotograf Henry Schulz, die Robert Rausch als Bildredakteur im Rahmen des Shooting Day Weißensee betreut hat.

Shooting Day Weißensee „Ehrenamt in Pankow“

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 05. Dezember präsentieren wir die Arbeit „Freiwillige“ von Fotograf Henry Schulz, die Robert Rausch als Bildredakteur im Rahmen des Shooting Day Weißensee betreut hat.

OKS-lab fragt… Michaela Stout

Ein Gespräch mit Michaela Stout über ihren Beruf als Bildredakteurin bei Territory, einem Corporate-Publishing-Unternehmen.

OKS-lab fragt… Michaela Stout

Ein Gespräch mit Michaela Stout über ihren Beruf als Bildredakteurin bei Territory, einem Corporate-Publishing-Unternehmen.

Shooting Day Weißensee „Rugby Klub 03 Berlin“

Ende September 2019 fand zum achten Mal der alljährliche Shooting Day Weißensee statt. Dieses Jahr werden ausgewählte Arbeiten als Einzelbeiträge veröffentlicht, um den facettenreichen Stadtteil vorzustellen.

Shooting Day Weißensee „Rugby Klub 03 Berlin“

Ende September 2019 fand zum achten Mal der alljährliche Shooting Day Weißensee statt. Dieses Jahr werden ausgewählte Arbeiten als Einzelbeiträge veröffentlicht, um den facettenreichen Stadtteil vorzustellen.

Nahaufnahme: Annemie Martin

Die Fotografin Annemie Martin erzählt in der Nahaufnahme über die persönlichen Hintergründe ihres Fotos

Nahaufnahme: Annemie Martin

Die Fotografin Annemie Martin erzählt in der Nahaufnahme über die persönlichen Hintergründe ihres Fotos

OKS-lab fragt … Kathrin Kohle

Kathrin Kohle vom Verein Ostkreuz erzählt über das Projekt „arte – Deutschland im Jahr 2019“.

OKS-lab fragt … Kathrin Kohle

Kathrin Kohle vom Verein Ostkreuz erzählt über das Projekt „arte – Deutschland im Jahr 2019“.

Unseen Photo Festival 2019 – Unsere Entdeckungen

Die achte Ausgabe des Fotofestivals UNSEEN fand vom 20. bis 22. September 2019 in Amsterdam statt. Wir waren vor Ort und zeigen eine Auswahl unserer Favoriten und Entdeckungen.

Unseen Photo Festival 2019 – Unsere Entdeckungen

Die achte Ausgabe des Fotofestivals UNSEEN fand vom 20. bis 22. September 2019 in Amsterdam statt. Wir waren vor Ort und zeigen eine Auswahl unserer Favoriten und Entdeckungen.

Shooting Day Weißensee „Friedhofsgärtner/-innen des Georgen-Parochial-Friedhofs III“

Ende September 2019 fand zum achten Mal der alljährliche Shooting Day Weißensee statt. Dieses Jahr werden ausgewählte Arbeiten als Einzelbeiträge veröffentlicht, um den facettenreichen Stadtteil vorzustellen.

Shooting Day Weißensee „Friedhofsgärtner/-innen des Georgen-Parochial-Friedhofs III“

Ende September 2019 fand zum achten Mal der alljährliche Shooting Day Weißensee statt. Dieses Jahr werden ausgewählte Arbeiten als Einzelbeiträge veröffentlicht, um den facettenreichen Stadtteil vorzustellen.

Fiktion – „Der Traum ist aus“ von Ton Steine Scherben

Im zweiten Teil der Reihe FIKTION haben Johanna Eckhardt und Mirka Pflüger den Songtext „Der Traum ist aus“ von Ton Steine Scherben fotografisch interpretiert.

Fiktion – „Der Traum ist aus“ von Ton Steine Scherben

Im zweiten Teil der Reihe FIKTION haben Johanna Eckhardt und Mirka Pflüger den Songtext „Der Traum ist aus“ von Ton Steine Scherben fotografisch interpretiert.

Fiktion – „Auflösung“ von Tadeusz Dabrowski

Für FIKTION haben Massimiliano Corteselli und Xiaofu Wang das Gedicht „Auflösung“ von Tadeusz Dabrowski fotografisch interpretiert.

Fiktion – „Auflösung“ von Tadeusz Dabrowski

Für FIKTION haben Massimiliano Corteselli und Xiaofu Wang das Gedicht „Auflösung“ von Tadeusz Dabrowski fotografisch interpretiert.

Ausstellungsankündigung FOTO ALS WAFFE

Die OKS-Absolventin Annemie Martin hat mit ihrer Arbeit „Chemnitz – Stadt der Moderne“ den zweiten Platz beim diesjährigen Münzenberg Forum in der Kategorie „Foto als Waffe“ gewonnen.

Ausstellungsankündigung FOTO ALS WAFFE

Die OKS-Absolventin Annemie Martin hat mit ihrer Arbeit „Chemnitz – Stadt der Moderne“ den zweiten Platz beim diesjährigen Münzenberg Forum in der Kategorie „Foto als Waffe“ gewonnen.

„30 Jahre Mauerfall“ an der Ostkreuzschule

In der OKS fand zum Abschluss der Nikon Ambassadors Masterclass Berlin eine Veranstaltung zum Thema „30 Jahre Mauerfall“ statt.

„30 Jahre Mauerfall“ an der Ostkreuzschule

In der OKS fand zum Abschluss der Nikon Ambassadors Masterclass Berlin eine Veranstaltung zum Thema „30 Jahre Mauerfall“ statt.

OKS-lab fragt … Göran Gnaudschun

Göran Gnaudschun im Gespräch über Fotografie, Wahrheit und Realität – und wie man die drei unter einen Hut bekommt.

OKS-lab fragt … Göran Gnaudschun

Göran Gnaudschun im Gespräch über Fotografie, Wahrheit und Realität – und wie man die drei unter einen Hut bekommt.

Ausstellungsankündigung DREIZEHN

Die Ausstellung „Jahrgang Dreizehn“ zeigt die Abschlussprojekte der Absolvent/-innen der Berliner Ostkreuzschule für Fotografie.

Ausstellungsankündigung DREIZEHN

Die Ausstellung „Jahrgang Dreizehn“ zeigt die Abschlussprojekte der Absolvent/-innen der Berliner Ostkreuzschule für Fotografie.

Upload: Kunst in Berlin

Zur Berlin Art Week 2019 zeigen Fotograf*innen der Ostkreuzschule ihren Blick auf Kunst in der Hauptstadt.

Upload: Kunst in Berlin

Zur Berlin Art Week 2019 zeigen Fotograf*innen der Ostkreuzschule ihren Blick auf Kunst in der Hauptstadt.