Facebook

ELF Preview: you never told me about your time in prison

Wir geben euch einen Einblick in die Abschlussarbeiten des 11. Jahrgangs der Ostkreuzschule für Fotografie.

SCHORE MEHRDJU

Als Kind politisch motivierter Eltern, die den Iran kurz nach der Revolution
1979 verlassen mussten, ist die Fotografin Schore Mehrdju in Deutschland aufgewachsen.
Mit ihrer Fotoserie ‚You never told me about your time in prison‘ widmet sie sich
den Geschichten und den Menschen, die sich aufgrund ihrer politischen
Aktivitäten und den wachsenden, bis heute anhaltenden Repressionen
gezwungen sahen, aus dem Iran ins Exil zu flüchten.
Ihre Bilder zeigen auf eindringliche Weise wie nah die schmerzhaften Erinnerungen noch immer sind und der Verlust der Heimat nicht zu überwinden ist.

Aus der Serie you never told me about your time in prison, Foto: Schore Mehrdju

Die Vernissage der Abschlussausstellung des 11. Jahrgangs findet am 29. September 2017, um 19 Uhr im Kaufhaus Jandorf statt. Darüber hinaus kann die Ausstellung vom 30. September bis zum 8. Oktober besucht werden.

Weitere Infos: http://elf-oks.de/

Schore Mehrdju hat die Abschlussklasse bei Ludwig Rauch besucht. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

http://www.schoremehrdju.com/