Facebook

Ausstellungsankündigung HAB KEINE ANGST

Die Ausstellung vereint die Ergebnisse von 12 Seminarteilnehmer/-innen der Ostkreuzschule für Fotografie, die unter der Leitung von Sibylle Fendt im Laufe eines Jahres eine fotografische Arbeit angefertigt haben.

Die Teilnehmer/-innen sind hierbei auf jeweils ganz individuelle Reisen gegangen ohne sich einem Thema unterzuordnen. Jede und jeder Einzelne hat nach seinem Thema und seiner Sprache gesucht.

Foto: Solveig Faust

Die Bandbreite der dabei entstandenen Arbeiten ist enorm. Sie reicht von der klassischen Reportage, über die fotografische Auseinandersetzung mit dem immer wiederkehrenden Thema „Fotografie und die Würde des Menschen“, über die Beschreibung einer Landschaft, über die Innenansicht eines Menschen, bis hin zur Abstraktion der Wirklichkeit durch die Kamera. So umfangreich wie die Themen werden auch die individuellen Präsentationsformen sein.

Foto: Gregor Nobis

Ausstellende:

Anna Eiling, Solveig FaustChristian Lima Dehne, James Haliburton, Dirk Heinecke, Natalia Kepesz, Anke Krey, Anastasia Lobanova, Benjamin Markstein, Gregor Nobis, Fynn Rettberg

Das Beitragsbild ist ein Foto von Natalia Kepesz.

Ausstellung:

20.01.2018 bis 22.01.2018 
Eröffnung 19.01.2018, 19.00 Uhr
Mariannenplatz 2, 10997 Berlin