Facebook

ELF Preview: in security

Wir geben euch einen Einblick in die Abschlussarbeiten des 11. Jahrgangs der Ostkreuzschule für Fotografie.

NILS STELTE

Mit jedem Terroranschlag in Europa wächst die gefühlte Bedrohung in Deutschland und mit ihr das Bedürfnis nach Sicherheit. Eine Sicherheit, die es nicht geben kann, aber demonstriert werden soll. Diese Sicherheitspolitik, die auf Ängste reagiert, braucht schnelle und sichtbare Lösungen: Quasi-Militarisierung der Polizei, Betonsperren, Überwachungstechnologien und Lageübungen.

Nils Stelte beobachtet die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen gegen den Terror in Deutschland. Zwischen Technologisierung und Improvisation, medialer Inszenierung und Forschung bewegen sie sich in der neu entstehenden Infrastruktur der Dinge, die uns schützen soll.

Aus der Serie in security. Foto: Nils Stelte

Die Vernissage der Abschlussausstellung des 11. Jahrgangs findet am 29. September 2017, um 19 Uhr im Kaufhaus Jandorf statt. Darüber hinaus kann die Ausstellung vom 30. September bis zum 8. Oktober besucht werden. 

Weitere Infos: http://elf-oks.de/

Nils Stelte hat die Abschlussklasse bei Ute Mahler besucht. Er lebt und arbeitet in Berlin.

http://www.nils-stelte.de